Wie wird die Wärmebeständigkeit ermittelt?

FAQ'S ZUR WÄRMEBESTÄNDIGKEIT

GLÜHDRAHTPRÜFUNG

DIN EN 60695-2 / UL94

Die Vorschrift UL94 der Underwriters Laboratories hat Regeln zur Ausführung eines Nicht-Entflammbarkeitstests festgelegt, die anhand einer Skala die Entflammbarkeit von Kunststoffen klassifiziert.
Mit der Glühdrahtprüfung gemäß DIN EN 60695-2 (DIN EN 60695-2-10 (2014-04): Prüfungen zur Beurteilung der Brandgefahr – Teil 2-10: Prüfungen mit dem Glühdraht – Glühdrahtprüfeinrichtungen und allgemeines Prüfverfahren) erfolgt eine Prüfung des Gehäuses zur Beurteilung der Brandgefahr.
 V-0V-1V-5
Nachbrennest nach jeder Beflammung< 10 s< 20 s< 30 s
Gesamtbrenndauer je Satz (10 Beflaggungen)< 50 s< 250 s< 250 s
Nachbrennzeit / Nachglühen nach der 2. Beflammung< 30 s< 60 s< 60 s
Abbrand bis zur Halteklammerneinneinnein
Entzündung der Watteneinneinja